Neue Assistentin in Bischofshofen

Ich suche ja schon seit einiger Zeit eine Assistentin die mir beim Unterricht hilft. Aber wie sich heraus stellte, ist das gar nicht so einfach. Es sollte ja jemand sein, der den Mut hat sich auch in das Thema Karate "hineinzuwagen" und es gleichzeitig liebt mit Kinder zu arbeiten.  Im März hat sich dann Evelyn auf eine Anzeige hin gemeldet und mir ihre Bewerbung geschickt. Nach unserm ersten Gespräch hab ich Evelyn eingeladen einmal bei einem Unterricht dabei zu sein. Dort konnte sie erleben, wie der Karateunterricht bei uns funktioniert.  Und was soll ich sagen:....

....Evelyn hat es gefallen! Bei einem zweiten Unterricht durfte dann Evelyn schon ausprobieren, wie es ist selbst einen kleinen Teil zu Unterrichten. Dabei hat sie sich den Teil  "Selbstschutz Theorie" ausgesucht. Es ging um die Sicherheit beim grillen. Auf was können die Kinder selbst auch in einer solchen Situation aufpassen? Wie können sich Kinder selbst schützen? - Das war das Inhalt. 

 

Nun ich fand, Evelyn hat ihren kleinen Teil gut gemeistert und daher wir Evelyn auch ein Teil unser Karateschule. Immer Montags in Bischofshofen wir mir Evelyn assistieren und Schritt für Schritt auch mal Teile des Unterrichts übernehmen. Ich freue mich schon auf die Unterstützung.

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0